Schweiz
Neu
Neu

Unsere bewährten Party- und Festzelte haben ab sofort einen eigenen Namen:
Haltent by HALTEC.

www.haltent.ch

Referenz
Für Statik und Sicherheit

ZAHLEN UND FAKTEN

HALTEC ist Experte für Raumgewinn. Als inhabergeführtes Unternehmen realisiert HALTEC mit innovativen Hallen und Zelten seit 1996 passgenaue Raumlösungen für seine Kunden - mit über 5.000 Bauvorhaben in mehr als 50 Ländern. Zudem setzt HALTEC auf Regionalität: Mit 21 Standorten in Europa wird dem Kunden optimale Nähe und Erreichbarkeit garantiert.

Raumgewinn durch Hallensysteme. HALTEC denkt dabei nicht nur in drei, sondern in sechs Dimensionen. Deshalb finden unsere Kunden in HALTEC BASIC und HALTEC SELECT für jede Raumanforderung stets eine ideale und effiziente Lösung.

THOMAS ARENS
Geschäftsführer von HALTEC

Zahlen - Daten - Fakten

  • EIGENE PRODUKTION

    Von der Planung bis zur Fertigung - HALTEC liefert Qualität aus einer Hand. Nach den Vorgaben des internen Konstruktionsbüros werden unsere Hallen in der eigenen Produktion in Deutschland hergestellt.

  • EUROPAWEITE ANSPRECHPARTNER

    HALTEC beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und ist mit einer wachsenden Zahl von Standorten in D, A, CH sowie NL, PL und F präsent. Über die europäischen Grenzen hinaus übernimmt der englischsprachige Export die Beratung und Abwicklung.

  • ZERTIFIKATE & PRÜFSIEGEL

    Ihre Sicherheit steht immer an erster Stelle. HALTEC legt besonderen Wert auf eine hohe Qualität der statischen Berechnungen. Daher sind für uns die Einhaltung aktuellster Normen, sowie stetige Zertifizierungen selbstverständlich.

  • LEISTUNGSFÄHIGER MIETPOOL

    Das HALTEC-Mietkonzept bietet optimale Voraussetzungen um Raumbedarf möglichst schnell und effizient zu decken. Bei HALTEC lagern über 600.000 Artikel auf ca. 43.000 m². Auch individuell produzierte Stahlhallen können bei HALTEC gemietet werden.

  • UNTERNEHMENSWERTE

    Die Unternehmenskultur bei HALTEC ist stark geprägt von den Mitarbeitern selbst. Sie haben eigens die HALTEC-Werte definiert, somit handelt jeder einzelne im Sinne der Unternehmenskultur: mitarbeiterorientiert, engagiert, weiterdenkend, ehrlich und bodenständig.

  • SICHERHEIT

    Es gibt kaum ein schlimmeres Szenario für einen Bauherren als die Insolvenz des Bauunternehmens. HALTEC ist sich dieser Verantwortung gegenüber seinen Kunden, sowie Lieferanten und Mitarbeitern bewusst, weshalb eine sehr gute Bonität ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie ist.

HALTECHALTECHALTECHALTECHALTECHALTECHALTECHALTEC

Unternehmensgeschichte

2016

  • HALTEC führt die Marke "HALTENT by HALTEC" für den Bereich Eventzelte ein
  • Einführung der Produktmarken BASIC für einfache Hallen und SELECT für individuelle Hallen
  • Vergrößerung des Standortes Hamburg
  • Standort Dresden zieht um und wird vergrößert

2015

  • HALTEC beschäftigt rund 250 Mitarbeiter/innen
  • Standort Polen feiert sein 10-jähriges Bestehen

2014

  • HALTEC Hallensysteme GmbH gehört zum zweiten Mal zu den „TOP 100“-Innovatoren Deutschlands und wird beim Mittelstandswettbewerb "Top 100" ausgezeichnet
  • Eröffnung des Standortes Frankreich

2013

  • Standort Bad Neustadt a.d.Saale wird eröffnet
  • Standorte Österreich und Niederlande ziehen in verkehrsgünstigere Räume um

2012

  • Erweiterung der Grundfläche unseres Produktionsstandortes in Gransee/Brandenburg um 20.000 m²
  • Standorte Stuttgart und Hannover vergrößern Büroräume
  • Standort Hemer wird modernisiert
  • Auszeichnung durch das CRF Institut als Top-Arbeitgeber 2012

2011

  • Beim Wettbewerb "TOP-JOB 2011" der Universität St. Gallen wird HALTEC erneut für seine herausragende Personalarbeit ausgezeichnet. Der Hallen- und Zeltspezialist erreicht in seiner Größenklasse eine Platzierung unter den besten fünf Arbeitgebern Deutschlands
  • Eröffnung des Standortes München
  • Erweiterung der Produktion in Gransee
  • HALTEC beschäftigt 180 Mitarbeiter/innen

2010

  • HALTEC Hallensysteme GmbH erhält eine Auszeichnung beim Mittelstandswettbewerb "Top 100" und zählt mit dem von Lothar Späth überreichten "Top 100“-Gütesiegel zu den hundert Top-Innovatoren Deutschlands
  • Erweiterung und Sanierung des Firmengebäudes des Technischen Büros in Meuro
  • Eröffnung des Standortes Kassel

2009

  • HALTEC Hallensysteme GmbH erhält eine weitere Auszeichnung für herausragende Personalarbeit und zählt auch im Namen des "TOP-JOB"-Gütesiegels zu einem der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands
  • Der Produktionsstandort Gransee feiert sein 10-jähriges Bestehen
  • Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck besichtigt den Standort Gransee
  • Thomas Arens, Jens Geißner und Markus Speck erhalten in der Alten Oper Frankfurt von Lothar Späth - Ministerpräsident a.D. - die Auszeichnung „Entrepreneur des Jahres – Finalist 2009"

2008

  • HALTEC Hallensysteme GmbH erhält eine Auszeichnung als einer der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands
  • Bau einer neuen Auslieferungshalle am Produktionsstandort Gransee und Erweiterung der Hallenfläche um 3.300 m² sowie der Verkehrs- und Verladefläche um 6.000 m²

2007

  • Erweiterung des Firmengebäudes in Hemer sowie der Büroflächen der Standorte Stuttgart und Karlsruhe

2006

  • Eröffnung der Standorte Berlin, Köln und Niederlande
  • HALTEC beschäftigt 140 Mitarbeiter/innen

2005

  • Bau einer Lager- und Kommissionierhalle in Hemer
  • Eröffnung der Standorte Frankfurt und Polen

2004

  • Eröffnung des Standortes Schweiz

2003

  • Intensivierungen der Exportaktivitäten
  • Eröffnung des Standortes Österreich

2002

  • Erweiterung der Produktpalette im Bereich Systemhallen um Hallen mit Kranbahnen, Zwischendecken und speziellen Dachneigungen
  • Fertigstellung des neuen Bearbeitungszentrums für Industriezelte und Partyzelte in Gransee

2001

  • Erweiterung der Produktpalette um Fest- und Partyzelte
  • Neubau einer über 2.500 m² großen 3-schiffigen Lagerhalle in Gransee
  • Eröffnung des Technischen Büros in Meuro sowie der Standorte Hamburg und Nürnberg
  • HALTEC beschäftigt 75 Mitarbeiter/innen

2000

  • Erweiterung der Produktionshalle in Gransee
  • Eröffnung des Standortes Dresden

1999

  • Inbetriebnahme der neu gebauten Produktionsstätte in Gransee
  • Eröffnung der Standorte Hannover und Karlsruhe

1998

  • Verlegung des Firmensitzes nach Hemer in Nordrhein-Westfalen und Umzug in das neue Bürogebäude mit angeschlossenen Lager- und Kommissionierungshallen
  • Eröffnung des zweiten Standortes im Großraum Stuttgart
  • HALTEC beschäftigt 7 Mitarbeiter/innen

1996

  • Gründung der Firma HALTEC in Halver im Sauerland
  • HALTEC startet mit der Herstellung und dem Vertrieb eigener Systemhallen und -zelte